Winter 2020/21 - wie geht es weiter?   

Als die Corona Pandemie Ende Februar/Anfang März auch Österreich ... 

... erreichte und der letzten Skisaison ein abruptes Ende bereitete, hätte wohl fast niemand von uns gedacht, dass auch in dieser Saison nicht Frau Holle, sondern der Virus den Takt angibt. 

Wie in so ziemlich allen Bereichen, Vereinen und Sportarten geht es auch uns nicht anders. Unser Skibasar musste für dieses Jahr abgesagt werden, aller Voraussicht nach kann diese Saison auch kein Kinderskikurs stattfinden, ob und wann wir mit dem Schnee- bzw. Stangentraining beginnen können steht in den Sternen und auch unser wöchentliches FIT in den Winter-Training ist auf unbestimmte Zeit ausgesetzt.

Leider können wir keine genaueren Angaben machen, als: sobald es die Lage zulässt, geht es mit voller Energie weiter. Dann machen wir die Pisten wieder gemeinsam unsicher. Bis dahin heißt es wohl: abwarten und (zu Hause) Tee trinken ;-) wir halten euch natürlich am Laufenden. 

Wir haben in der Vergangenheit schon oft bewiesen, dass wir gemeinsam viel bewirken können. Und so ist es auch dieses Mal: NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK - und wenn wir alle zusammenhelfen und uns an die Maßnahmen halten, steht einem baldigen Skivergnügen hoffentlich nichts im Wege. 

Bis dahin alles Gute und GESUND BLEIBEN!