Nachruf Herwig Feilhauer

... er wird uns fehlen. 

Jahrzehntelang aktiv im Verein, zu 100 % verlässlich, ein freundschaftlicher Tippgeber, ein konsequenter ÖSV-Kampfrichter, ein sehr wertvoller Praktiker in vielen Bereichen und einer der "Urgesteine" unseres Clubs. Und: er war nicht laut, er wollte "keine Bühne". Trotzdem war er stets einer, der klar artikulierte, was er für gut und praktisch hält. 

Leider bleibt uns jetzt nurmehr diese Zusammenfassung von Herwig. Völlig überraschend traf uns die Nachricht seines plötzlichen Todes. 

Nun müssen, nein vielmehr dürfen wir D A N K E sagen. Für die vielen, gar unzähligen Stunden, Abende und Wochen, in denen er sich für den Skiclub eingesetzt hat. Mir als Obmann, aber auch vielen anderen Mitgliedern unseres Vereins wird Herwig sehr fehlen. 

Leider musste sich Herwig in die beinahe schon etwas unheimliche Serie unserer persönlichen Verluste der letzten Monate einreihen. Sein Ableben war der vierte Todesfalls in sehr kurzer Zeit in unserem Verein. 

Unser Mitgefühl gehört an dieser Stelle aber natürlich Hermine und Harald, sowie der gesamten Familie. Wir dürfen uns daher bei euch, stellvertretend für Herwig, ganz herzlich bedanken. Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und möchten euch unsere herzliche Anteilnahme ausdrücken. 

Im Namen des gesamten Vereines
Günter Gruber als Obmann